Nachhaltigkeit

Das LEED-System, Leadership in Energy and Environmental Design, ist das weltweit meistgenutzte Beurteilungssystem für die Nachhaltigkeit von Gebäuden. Das LEED schafft einen Rahmen für den Bau umweltfreundlicher, äußerst effizienter, kostensparender grüner Gebäude und ist für beinahe alle Arten von Bauprojekten verfügbar. Dementsprechend ist das LEED-Zertifikat ein weltweit anerkanntes Gütesiegel für Nachhaltigkeit.

Novio Firestop legt viel Wert auf die Verwendung LEED-zertifizierter Produkte im passiven Brandschutz von Gebäuden.

Unsere grüne Produktlinie umfasst Brandschutzprodukte, die als zertifizierte Baumaterialien für ökologisches Bauen zugelassen sind. Der prozentuale Anteil an flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs) liegt bei diesen Produkten unterhalb der Nachweisgrenze. Damit erfüllen unsere Produkte die Vorgaben der deutschen „Zulassungsgrundsätze zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten in Innenräumen“ des deutschen DIBT-Reports von 10/2010 in Bezug auf die durch das Umweltbundesamt (AgBB) vorgegebenen LCI-Werte. Diese Produkte werden daher beim Bau von öffentlichen Gebäuden empfohlen und müssen die Beurteilungsrichtlinien „Nachhaltiges Bauen für Bundesgebäude“ des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung erfüllen.

Alle brandabwehrenden Systeme für Stahl von Novio Firestop sind zertifiziert und erfüllen die EU-Norm EN 13501-2, insbesondere R30/R60. Die R90/R120- Applikationen wurden getestet und entsprechen dem britischen Standard BS 476. Alle Komponenten des Systems sind auf Wasserbasis hergestellt und daher umweltfreundlich. Unsere Beschichtungen sind außerdem für das Versiegeln von Durchbrüchen und für den Brandschutz von Kabeln (im Innen- und Außenbereich) zertifiziert. Unsere transparenten brandabwehrenden Beschichtungssysteme sind für Holz zertifiziert, unsere einfachen brandabwehrenden Beschichtungssysteme sind für Betonstrukturen zertifiziert.

Die Produkte von Novio Firestop sind sicher in Bezug auf VOCs und erfüllen somit die LEED EQ c4.2-Kriterien. Die Emissionszertifikate dieser Produkte entsprechen der Norm ISO 16000. Die Evaluierungsschemata der AgBB vergeben sogenannte „Credit Points“ an Architekten und Planer, um die Umweltstandards eines Gebäudes gemäß BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Method) und gemäß dem Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) zu beurteilen. Gemäß dem französischen Emissionszertifizierungssystem (DEVL1101903D en DEVL1104875A) fallen alle Produkte in die Emissionsklasse A+ (sehr geringe Emissionen).

Die von Novio Firestop verwendeten Produkte tragen die folgenden Siegel:

LEED-logo1
DGALN_logo1
DGNB_logo1
DGNB-RegCode1